pexels-min-an-1093837.jpg

5-Elemente-Ernährung

 

Die 5-Elemente-Ernährung hat ihren Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin, wo sie auch in speziellen Kliniken als Therapie von Krankheiten eingesetzt wird.

 

Die Ernährung spielt eine entscheidende Rolle als Energielieferant. Unsere persönliche Leistungsfähigkeit im Alltag als auch die unserer Körperfunktionen hängt von der Auswahl der Nahrungsmittel, aber auch von der Art der Zubereitung und dem Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme ab.

 

Qualitativ hochwertige Ernährung ist leicht verdaulich und liefert mehr Energie, als sie zur Verdauung benötigt. Dies erreichen wir durch:

 

  • Regionale Lebensmittel - Lebensmittel, die in der Umgebung natürlich wachsen

  • Saisonale Lebensmittel - im Einklang der Jahreszeiten

  • Schonend zubereitete Speisen - für die Unterstützung der Verdauung

  • Gewürze und Kräuter 

 

Diese Art der Ernährung ist auch bei uns nicht neu, sondern wurde von unseren Vorfahren bis vor wenigen Generationen praktiziert. Leider ist mit Beginn der Industrialisierung und dem Einsatz von stark verarbeiteter Nahrung das Wissen um die Bedeutung von gesunder Ernährung weitgehend verloren gegangen oder wurde durch immer neuere Ernährungstrends verdrängt. 

Kurse in 5-Elemente-Ernährung

In meinen Kursen stelle ich die Grundzüge der 5-Elemente-Ernährung vor, angeglichen an die heutigen Bedürfnisse. Wir sprechen über die Anpassung an die äußeren Gegebenheiten, wie Jahreszeit, Tageszeit und auch Lebensalter. Welche Lebensmittel sollten zu unseren Grundnahrungsmitteln gehören, und welche sollte man nur in Maßen zu sich nehmen? Verdauungshilfen, Tipps für den Alltag und die Vorratshaltung werden genauso besprochen.

Individuelle Ernährungsberatung

Für die Behandlung besonderer Themen biete ich eine individuelle Ernährungsberatung an. Dies bietet sich besonders bei folgenden Themen an: 

  • Wohlfühlgewicht, Abnehmen, Zunehmen

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten

  • Wechseljahre

  • Hautprobleme

 

Eine individuelle Ernährungsberatung umfasst mindestens 2 Termine. Der 1. Termin dient dazu, den Klienten und seinen Tagesablauf kennenzulernen und eine Anamnese zu erstellen. Hier werden auch schon erste Empfehlungen zur Ernährungsumstellung gegeben. Per email erhält der Klient dann auf ihn abgestimmte Rezepte und Hintergrundinformationen zum Konzept der 5-Elemente-Ernährung. Während des 2. Termins klären wir dann die Fragen, die in der Zwischenzeit bei der Umsetzung aufgetaucht sind, und es werden ggf. Anpassungen an die Empfehlungen gemacht. Je nach individuellem Bedarf können danach weitere Termine vereinbart werden.